Action and Dive
Divemaster, Assistant und Instructor
Padi Professionals

Der Padi Divemaster Kurs
bereitet Dich auf Deine Aufgaben als Tauchprofi vor und besteht zu gleichen Teilen aus Theorie und Praxis.
Die Divemaster Ausbildung ist ein intensives Programm, in welchem sowohl Dein taucherisches Wissen als auch Deine Fertigkeiten auf ein professionelles Niveau entwickelt werden.
Des Weiteren wird Dein Verständnis der Tauchbranche und Deine Rolle als Profi in der Tauchindustrie gefördert.
Um am Divemaster Kurs teilnehmen zu können, musst Du eine PADI Rescue Diver oder eine äquivalente Zertifizierung vorweisen, oder eine Zertifikation als Rettungstaucher einer anderen Ausbildungsorganisation. Zusätzlich benötigst Du einen Nachweis eines Erste Hilfe und HLW Kurses, der nicht älter als 2 Jahre ist.
Achtung - jeder Schritt in der Ausbildung zum Profi baut darauf auf, dass alle vorherigen Stufen Deiner taucherischen Laufbahn mit Erfolg abgeschlossen wurden und Du über das Wissen und die Fertigkeiten dieser verfügst.

Kursablauf
Der Divemaster ist ein leistungsbezogenes Programm, so dass die Kursdauer von Deiner persönlichen Entwicklung abhängt. Der Divemaster Kurs besteht aus drei Bereichen:
  • Entwicklung der theoretischen Kenntnisse
  • Wassertauglichkeit und Ausdauer
  • Praktische Anwendung
unter Wasser
In der Theorie erwirbst Du das Wissen welches Du als Taucher in professioneller Ebene benötigst und welches Du für die Weiterbildung zum Assistant Instructor oder Instructor benötigst. Dieses Wissen wird in einer Kombination aus Selbststudium und Unterrichtslektionen erarbeitet und es erfolgt eine je abschliessende Beurteilung Deiner Kenntnisse durch eine schriftliche Prüfung.
Der Bereich "Wassertauglichkeit und Ausdauer" hat zum Ziel Deine Tauchfertigkeiten so weit zu entwickeln, dass diese bei Demonstrationen vor Tauchschülern Vorbildcharakter haben und sie Dich auf die nächsten Weiterbildungsstufen vorbereiten.
Unter dem Punkt praktische Anwendungen kannst Du nun Deine erworbenen Fertigkeiten und Kenntnisse unter Beweis stellen. Hierbei gibt es zunächst drei verbindliche Ausbildungsübungen:
  • das Anfertigen einer Unterwasserkarte
  • das Lösen eines Problems unter Wasser
  • und die Selbstständige Durchführung eines Programmes (z.B. Schnuppertauchen)
Darüber hinaus bieten wir Dir verschiedenste Trainingslektionen aus praktischen und theoretischen Bereichen an, mit welchen wir Dich auf Deine folgenden Tätigkeiten als Divemaster vorbereiten können.
Als wichtigster Bereich des Divemasters gilt der Umgang mit Anfängern/ Schülern, sowie die Vorbereitung auf Deine Verantwortung gegenüber bereits brevetierten Tauchern. Hierfür wird von PADI die Möglichkeit geboten einen Kurs zu simulieren. Allerdings vertreten wir die Meinung:
"Nicht nur Zertifiziert sondern auch Qualifiziert !"
Deshalb arbeiten unsere Divermaster Schüler aktiv in tatsächlich stattfindenden Tauchkursen mit echten Schülern. Somit lernst Du von vornherein mit wirklich auftretenden Problemen umzugehen, anstatt das schauspielerische Können Deiner Mitschüler zu beurteilen :-)
Der PADI Assistant Instructor Kurs
ist eine wertvolle Vorbereitung auf den Open Water Scuba Instructor. Während des Kurses lernst Du zum einen die methodisch didaktische Unterrichtsweise zu verstehen, mit deren Hilfe Du Theorielektionen für jeden PADI-Kurs vermitteln kannst. Des Weiteren wird durch umfassendes Prüfen er sogenannten Standards Dein Verständnis für Regeln und Sicherheit beim Tauchen und im allgemeinen Umgang mit Tauchern gefestigt. Dies hilft Dir in Zukunft als zertifizierter Assistant Instructor sowohl Theorie als auch Praxis teils eigenverantwortlich durch zu führen. Nach Abschluss dieses Kurses bist Du in der Lage, den Instructor Development Course zu besuchen. Um sich in diesem Kurs einschreiben zu können, musst Du PADI Divemaster sein oder Du brauchst eine Verifikation als Profi einer anderen Organisation (CMAS 3 Stern oder eine Verifikation einer anderen Organisation, welche Dir erlaubt Tauchgänge zu organisieren und zu leiten)
Achtung - jeder Schritt in der Ausbildung zum Profi baut darauf auf, dass alle vorherigen Stufen Deiner taucherischen Laufbahn mit Erfolg abgeschlossen wurden und Du über das Wissen und die Fertigkeiten dieser verfügst.
Hierfür empfiehlt sich ein persönliches Gespräch in dem wir Dich über den Kursablauf sowie Termine gerne beraten werden.
für die Lieben
Open Water Scuba Instructor
In diesem Programm lernst Du, wie Du das PADI System anwendest, um die individuellen Bedürfnisse Deiner Kunden zu befriedigen. Deine Unterrichtsfertigkeiten werden über die Grundlagen hinaus entwickelt und Du lernst, Standards und Prozeduren anzuwenden, um vorbereitet zu sein, als PADI Instructor arbeiten zu können.
Achtung - jeder Schritt in der Ausbildung zum Profi baut darauf auf, dass alle vorherigen Stufen Deiner taucherischen Laufbahn mit Erfolg abgeschlossen wurden und Du über das Wissen und die Fertigkeiten dieser verfügst.

Für den Instructor Development Course (IDC = Vorbereitung) vermitteln wir Dich gerne an ein Instructor Training College, wo Du unter idealen Bedingungen Deine Ausbildung abschließen kannst. Das Instructor Examination (IE = Prüfung) wird direkt von PADI abgehalten.
Hierfür empfiehlt sich ein persönliches Gespräch in dem wir Dich über den Kursablauf sowie Termine gerne beraten werden.

»Hier« geht´s zurück zur Kursübersicht

Kontakt

Action & Dive
Frankenstr. 187
D-90461 Nürnberg

Tel.: 0911 447070
Fax: 0911 447071
Mobile Hotline: 0172 8136070

Info

info@action-and-dive.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 15.00 - 18.00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

» News
» Impressum
» AGB´s

Anfahrt
Ihr findet uns auf dem "Südring" zwischen Dutzendteich und Frankenschnellweg, genau zwischen der Allersberger und der Pillenreuther Strasse.
Anfahrt Action and Dive